my-life-in-korea

Tuesday, August 22, 2006

Tempel



Gestern war ich einen buddhistischen Tempel anschauen. Die Gebaeude sind zwar im vergleich zu den Palaesten nicht so bombastisch, aber es ist erstaunlich was dort fuer eine ruhige und besinnliche Atmosphaere herrscht, obwohl er wirklich (wie man sieht) mitten im Zetrum der Stadt liegt. Die Buddhisten sind hier alle in grauen Maenteln und Hosen unterwegs. Hab ich nicht ganz so gut getroffen, aber ich denke man bekommt schon einen Eindruck.